Die Klassiker im Marketingbereich

Marketingklassiker - Fernseh / Radio / Zeitung

Es rentiert sich, in Werbung zu investieren! Sei es über Google Adwords, die Schaltung einer Anzeige in Zeitungen/ Magazinen oder andere effektive Werbemaßnahmen.

Die Vielfältigkeit, Werbung zu publizieren ist durch das World Wide Web unvorstellbar groß geworden. Es lohnt sich auch, auf klassische Alternativen zurückzugreifen, um Aufmerksamkeit auf das eigene Unternehmen zu lenken.

Medien wie Zeitungen, Radiosender oder das Fernsehen sind immer noch hervorragend geeignet. Mit ansprechenden Inhalten lassen sich viele Interessenten bzw. potentielle Kunden erreichen. Die Glaub- und Vertrauenswürdigkeit dieser Medien ist nach wie vor ungebrochen.

Zeitung/ Magazine

­Zeitungen bieten sich regional an, da sich der Kundenkreis oftmals im lokalen Einzugsgebiet befindet. In der Regel kann für kleines Geld ein Markt (Kunden) angesprochen werden. Des Weiteren gibt es themenspezifische Fachzeitschriften, mit denen man die eigene Zielgruppe noch besser erreichen kann.

­Radio

Das Radio wird häufig unterschätzt. Bei genauerer Überlegung stellt man fest, dass gerade diese Art von Werbung im Kopf bleibt. Es wird bewusst zugehört.

­Fernsehen

Das Fernsehen ist sicher die Königsdisziplin, denn hier erreicht man am schnellsten die meisten Menschen. Auch hier sollte man am ehesten über regionale Sender gehen, denn diese wollen in ihren Nachrichten und Nachmittagsmagazinen regionale Meldungen einbinden.